Warenkorb

VirtueMart
Ihr Warenkorb ist derzeit leer.










Start Gesamtverzeichnis sammlung kritisches wissen sammlung kritisches wissen - Band 61
Info: Ihr Browser akzeptiert keine sog. Cookies. Um Produkte in den Warenkorb legen zu können und zu bestellen muss ein Cookie von dieser Seite angenommen werden.
Ausdrucken
sammlung kritisches wissen - Band 60sammlung kritisches wissen - Band 62

sammlung kritisches wissen - Band 61

Jutta Rump, Isabel Biegel

Arbeit und Freizeit 
Wie wir in Zukunft leben und arbeiten werden

2009, 216 Seiten, br., 28,00€
ISBN 978-3-89376-133-3

„Ziel dieses Buches ist es, mögliche zukünftige und vor allem durch bestimmte Megatrends verursachte Entwicklungen in den Bereichen Arbeit und Freizeit in Deutschland aufzuzeigen, um damit der Leserin und dem Leser die Möglichkeit zu eröffnen, in den ausgewählten Gebieten ein denkbares Bild von der Zukunft zu erhalten und gegebenenfalls bisher nur recht vage Zukunftsvorstellungen durch Fakten und Annahmen zu konkretisieren. Die Zukunftsbetrachtungen in der vorliegenden Lektüre umfassen dabei den Zeitraum bis maximal zum Jahre 2050.“ (Aus dem Vorwort)

sammlung kritisches wissen - Band 61
( Talheimer Verlag )

€ 28.00 (inkl. 7 % MwSt.)


Inhaltsverzeichnis

 

Teil 1: Einleitung

1. Warum ein Buch über die Zukunft

2. Ziel und Aufbau dieses Buchs

3. Arbeit und Freizeit: Die Begrifflichkeiten
   3.1 Was ist Arbeit? 
   3.2 Was ist Freizeit 

 

Teil 2: Eine Zeitreise – unser Leben gestern, heute und morgen

1. Ein Blick in die Vergangenheit

2. Ein Blick in die Zukunft: Sechs zentrale Megatrends
   2.1 Wissensgesellschaft/Bildung 
   2.2 Individualisierung  
   2.3 Frauen  
   2.4 Globalisierung  
   2.5 Demografischer Wandel  
   2.6 Technologischer Wandel  
   2.7 Interdependenzen der Megatrends 

 

Teil 3: Zukunft der Arbeit

1. Arbeitsort: Telearbeit – das Büro zu Hause oder das Zuhause als Büro 
   1.1 Gestern und Heute  – ein kurzer Rückblick 
   1.2 Zukunft der Telearbeit  
   1.3 Auswirkungen auf Unternehmen  
   1.4 Auswirkungen auf Arbeitnehmer  
   1.5 Fazit  

2. Büro im Wandel
   2.1 Gestern und Heute – ein kurzer Rückblick
   2.2 Zukunft des Büros
   2.3 Mobilität und Flexibilität
   2.4 Kommunikation und Effizienz
   2.5 Wohlfühlatmosphäre und Kreativitätsförderung
   2.6 Das wohnliche Büro zum Wohlfühlen
   2.7 Das Büro zuhause
   2.8 Fazit

3. Arbeitszeit
   3.1 Gestern und Heute – ein kurzer Rückblick
   3.2 Zukünftige Arbeitszeiten und Arbeitszeitmodelle
        3.2.1 Der Abschied von der Normalarbeitszeit  
        3.2.2 Flexible Arbeitszeitmodelle 
        3.2.3 Teilzeitarbeit
        3.2.4 Zeitarbeit 
   3.3 Fazit

4. Arbeitsbedingungen
   4.1 Gestern und Heute – ein kurzer Rückblick
   4.2 Zukünftige Arbeitsbedingungen
        4.2.1 Zunahme der Wissensarbeit
        4.2.2 Kürzere und individuellere Arbeitsverträge
        4.2.3 Arbeitsplatzsicherheit und Loyalität
        4.2.4 Arbeitsvergütung und Motivierung
        4.2.5 Erwerbs-, Lebens- und Patchwork-Biografien
        4.2.6 Hierarchie und Führung 
   4.3 Auswirkungen auf Unternehmen
   4.4 Auswirkungen auf Arbeitnehmer
   4.5 Fazit

5. Der Arbeitsmarkt
   5.1 Gestern und Heute – ein kurzer Rückblick
   5.2 Zukunft des Arbeitsmarktes
         5.2.1 Ein Arbeitsmarktszenario
         5.2.2 Ältere Arbeitnehmer auf dem Arbeitsmarkt
         5.2.3 Frauen auf dem Arbeitsmarkt
         5.2.4 Die Berücksichtigung der Zuwanderung
         5.2.5 Die sektorale und branchenspezifische Entwicklung
   5.3 Auswirkungen auf Unternehmen 
   5.4 Auswirkungen auf Arbeitnehmer
   5.5 Fazit

 

Teil 4: Zukunft der Freizeit

1. Tourismus
   1.1 Gestern und Heute – ein kurzer Rückblick
   1.2 Zukunft des Tourismus
        1.2.1 Entwicklungen des Tourismus im Allgemeinen
        1.2.2 Urlaubsziele
        1.2.3 Urlaubsreisende und Reisehäufigkeit
        1.2.4 Seniorentourismus
        1.2.5 Gesundheitstourismus
        1.2.6 Individualtourismus
        1.2.7 Kulturtourismus
        1.2.8 Frauentourismus
        1.2.9 Urlaubsformen und -ziele 
   1.3 Fazit

2. Sport
   2.1 Gestern und Heute – ein kurzer Rückblick
   2.2 Zukunft des Sports
        2.2.1 Allgemeine Entwicklungen
        2.2.2 Individualsport
        2.2.3 Abenteuersport
        2.2.4 Sport für Frauen
        2.2.5 Sport für Ältere 
   2.3 Fazit

3. Entertainment
   3.1 Gestern und Heute – ein kurzer Rückblick
   3.2 Zukunft des Entertainments
        3.2.1 Allgemeine Entwicklungen
        3.2.2 Computer und Internet
        3.2.3 TV, Radio und Printmedien
        3.2.4 Sonstige Unterhaltungsmöglichkeiten
   3.3 Fazit

 

Teil 5: Entgrenzung von Arbeit und Freizeit

1. Was ist Entgrenzung?

2. Gründe für Entgrenzung

3. Auswirkungen der Entgrenzung auf den Einzelnen

4. Auswirkungen der Entgrenzung auf Unternehmen

5. Entgrenzung – der einzige Zukunftsentwurf?

 

Teil 6: Nicht zuletzt …

 

Literatur

 


Aus dem Vorwort:

 

„Darüber hinaus soll dieses Buch eine Hilfestellung bei der Beantwortung der Frage sein, wohin die zukünftigen Entwicklungen in den beiden Bereichen Arbeit und Freizeit in der deutschen Gesellschaft insgesamt führen werden. Dies wird ermöglicht, indem der Prozess der Entgrenzung von Arbeit und Freizeit als denkbare Antwort herangezogen wird. Mit Hilfe dieses Denkansatzes wird es dem Leser leichter fallen, in Gedanken den Faden der möglichen Zukunft selbst weiterzuspinnen. […]

Deutschland befindet sich derzeit inmitten eines folgenreichen – und in mancher Hinsicht  in dieser Form noch nie dagewesenen – Wandlungsprozesses. Hauptgrund hierfür sind neben vielen kurzfristigen Entwicklungen insbesondere einige Megatrends, die durch ihre hohe Wirkungsbreite und ihren langfristigen Charakter besonders viele Menschen betreffen und somit große gesellschaftliche und wirtschaftliche Bedeutung besitzen. Obwohl diese ökonomischen, soziologischen und technologischen Megatrends der deutschen Gesellschaft bereits lange bekannt sind, ist es dennoch zum Teil sehr schwierig, genau vorauszusagen, zu welchen Veränderungen, Chancen oder auch Herausforderungen auf individueller, gesamtgesellschaftlicher oder auch Unternehmensebene die Megatrends zukünftig führen werden. Zwei Bereiche, die in besonderer Weise von solchen Veränderungsentwicklungen betroffen sind und die auch das Interesse der meisten, wenn nicht aller, Individuen auf sich ziehen, sind die Arbeit und die Freizeit. Denn nahezu die gesamte, den Menschen zur Verfügung stehende Zeit wird entweder für die eine oder die andere Lebenskomponente eingesetzt. Von daher liegt es sicherlich im Interesse vieler Leute zu wissen, was in Zukunft in diesen beiden Bereichen auf sie zukommen wird.“

 

„Welches sind nun die aktuell stärksten Megatrends, mit denen wir konfrontiert sind? […] Es gibt keine 100%-ige Garantie, dass die Antwort auf die aufgeworfene Frage korrekt ist, doch mit hoher Wahrscheinlichkeit sind es insbesondere die Megatrends: Wissensgesellschaft/Bildung (1), Individualisierung (2), Frauen (3), Globalisierung (4), Demografischer Wandel (5) und Technologischer Wandel (6), welche als wesentliche Einflussfaktoren grundlegende Veränderungen in der zukünftigen Arbeits- und Freizeitwelt in Deutschland verursachen werden.“ (Jutta Rump, Isabel Biegel)